Gartenstühle
(2627 Produkte)

Gartenstühle Ratgeber

Für den Garten sind die passenden Stühle einfach unverzichtbar. Sie bieten nicht nur die Möglichkeit, um einmal bequem auszuspannen. Zudem sind sie einfach stilvoll und können das Gesamtbild des Gartens ergänzen und bereichern. Auch deswegen ist die Auswahl so wichtig und sollte auf jeden Fall mit Bedacht getroffen werden.

Das Design muss zum Gesamtbild passen

Beim Design scheiden sich die Geister, weswegen hier nur ein allgemeiner Abschnitt als kleine Hilfestellung dienen kann. Geschmack ist immer eine individuelle Sache und was wirklich in das Gesamtbild des Gartens passt, ist immer eine Sache eben dieses Geschmacks. Es gibt verschiedene Stilrichtungen und die reichen vom einfachen Gartenstuhl aus Kunststoff bis hin zu hochwertigen Holzstühlen im Landhausstil. Was letztlich die passende Lösung ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Die Auswahl ist auf jeden Fall enorm, sodass wirklich kein Wunsch unerfüllt bleiben wird.

Edelstahl – der lange haltende Werkstoff

Edelstahl ist der Werkstoff, der fast eine Ewigkeit hält. Ein Gartenstuhl aus Edelstahl ist deswegen eine ideale Lösung, wenn man die Anschaffung aus dieser Perspektive betrachtet. Auch beim Design gibt es eine breite Auswahl. Hier steht das klassische Designelement des Minimalismus im Vordergrund. Der Gartenstuhl aus Edelstahl ist stilvoll, lange haltbar und kann bei jeder Witterung die bestmögliche Leistung bringen – eine gute Wahl für alle, denen Stahl einfach gefällt.

Holz – der Klassiker

Ein Gartenstuhl aus Holz ist die klassische Lösung und begeistert durch sein natürliches Aussehen. Holzstühle gibt es schon seit Tausenden von Jahren und sie haben den großen Vorteil, dass sie in verschiedenen Ausführungen und Designs erhältlich sind. Vom Landhausstil bis hin zum stylischen Klappstuhl sind Stühle aus Holz für den Garten in vielfältigen Formen, Farben und Designs erhältlich. Dazu kommt, dass sie in der Anschaffung vergleichsweise günstig sind und zuverlässig ihren Dienst verrichten. Allerdings benötigen Stühle aus Holz ein wenig mehr Pflege und sollten regelmäßig abgeschmirgelt und gebeizt werden. So erhalten sie sich ihren Look deutlich länger.

Kunststoff – nicht nur eine preiswerte Lösung

Oft als Stuhl für kleine Gärten und Terrassen bemäkelt, ist der Stuhl aus Kunststoff dennoch eine vielseitige und flexible Lösung. Er ist sehr einfach zu pflegen und ebenfalls in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Kunststoffstühle können übrigens auch aus wiederverwendeten Materialien gekauft werden. So tut man der Umwelt etwas Gutes und bekommt einen hochwertigen Stuhl für den Garten. Besonders positiv ist, dass Stühle aus Kunststoff fast genauso gut haltbar sind wie Stühle aus Edelstahl. Sie sind enorm belastbar und widerstandsfähig, was sie zu einer idealen Lösung für den Außenbereich macht.

Pappe – weniger bekannt, aber dennoch sehr praktisch

Gartenstühle aus Pappe und Papier haben zwar eine lange Tradition, sind in der breiten Öffentlichkeit allerdings weitaus weniger bekannt. Zwar hat dieses Material den Nachteil, dass es weitaus weniger robust ist. Dafür sind diese Gartenstühle fast immer aus recyceltem Material und somit besonders schonend für die Umwelt. Auch beim Design gibt es hier keine Wünsche, die offen bleiben müssten – eine exotische Lösung, die aber durchaus ihren Reiz hat.

Geld sparen mit einem Gartenstühle-Preisvergleich

Wer Gartenstühle kaufen möchte, der hat eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Materialien, Designs und natürlich auch an Preisen. Hier die richtige Auswahl zu treffen, fällt nicht immer leicht, aber ein ausführlicher Preisvergleich lohnt sich auf jeden Fall. Durch den Vergleich der Preise stößt man mit Sicherheit auf das eine oder das andere Schnäppchen und kann noch einmal Geld sparen. Gute und schöne Stühle für den Garten müssen nicht teuer sein und der Vergleich ermöglicht die bestmögliche Kaufentscheidung. Die neuen Gartenstühle sind dann endlich gefunden und man kann sich wieder auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist: einen schönen und beschaulichen Tag im eigenen Garten.