Kühlschränke
(3094 Produkte, 2 Stories)

Kühlschränke Ratgeber

Kühlschränke gehören zur Standardausstattung eines jeden Haushalts. Sie sorgen in ihrem Inneren für eine kühle Temperatur, die dazu führt, dass die darin enthalten Lebensmittel länger frisch bleiben. Obwohl der Einsatzbereich eines Kühlschranks wohl allen Käufern klar sein sollte, ist die Auswahl dennoch nicht einfach. Hierbei gibt es viele verschiedene Modelle in ganz verschiedenen Preisklassen. Deshalb ist es sehr wichtig, genau auf die Details zu achten. So entdecken Sie ein Gerät, das genau Ihren Ansprüchen entspricht.

Kühlschränke kaufen: Diese Aspekte sind bei der Auswahl wichtig

Die wohl wichtigste Entscheidung, die Sie treffen müssen, wenn Sie einen Kühlschrank kaufen, betrifft dessen Größe. Auf der einen Seite ist es wichtig, dass er ausreichend groß ist, um alle Lebensmittel aufzubewahren. Auf der anderen Seite ist es ratsam, den Kühlschrank nicht zu groß zu wählen. Das führt nicht nur zu höheren Anschaffungskosten. Darüber hinaus ist dabei auch der Energieverbrauch unnötig hoch. Das belastet die Haushaltskasse und die Umwelt. Um die richtige Größe auszuwählen, müssen Sie den Nutzinhalt beachten, der stets in Litern angegeben ist. Für einen Ein- oder Zweipersonenhaushalt bieten sich Kühlschränke mit einem Inhalt zwischen 120 und 140 Litern an. Bei einer Haushaltsgröße zwischen drei und vier Personen sollte der Nutzinhalt hingegen bei 200 bis 260 Litern liegen. Für größere Familien mit fünf oder sechs Mitgliedern empfiehlt sich hingegen ein Modell mit 320 bis 380 Litern.

Das nächste wichtige Auswahlkriterium betrifft die Bauweise. Viele Küchenzeilen bieten Platz für einen Einbaukühlschrank. Auf diese Weise fügt sich das Gerät optimal in die Einrichtung ein und außerdem ist diese Alternative sehr platzsparend. Durch genormte Maße ist die Installation bei gängigen Einbauküchen problemlos möglich. Eine weitere Alternative stellt der Unterbaukühlschrank dar. Er eignet sich für die Aufstellung unterhalb der Arbeitsplatte. Seine Höhe ist genau auf die Standardhöhe der Arbeitsplatte ausgerichtet. Bei den meisten Modellen lassen sich zudem die Füße verstellen, um die Höhe genau anzupassen. Dabei ist es ebenfalls möglich, den Kühlschrank zu verkleiden, sodass er sich harmonisch in die Kücheneinrichtung einfügt. Die dritte Alternative stellt ein freistehender Kühlschrank dar. Er bietet sich an, wenn Ihre Einbauküche keinen Platz für einen Kühlschrank bereithält oder wenn Sie in Ihrer Küche ohnehin auf separate Möbelstücke setzen.

Von großer Bedeutung ist auch die Energieeffizienz der Geräte. Jedes Gerät muss zwingend über ein EU-Label verfügen, das den Verbrauch angibt und es in eine Klimaklasse einteilt. Wenn Sie einen Beitrag zum Umwelt- und zum Klimaschutz leisten möchten, ist es sehr wichtig, einen möglichst effizienten Kühlschrank zu kaufen. Davon profitieren Sie auf lange Sicht auch finanziell. Diese Geräte verbrauchen besonders wenig Energie und zeichnen sich deshalb durch niedrige Betriebskosten aus.

Wenn Sie es in Ihrem Zuhause gern leise mögen, sollten Sie auch auf die Geräuschemission achten. Manche Kühlschränke sind recht laut, was störend wirken kann. Die Angaben zur Geräuschentwicklung sind ebenfalls in der Produktbeschreibung angegeben.

Ein weiteres Detail stellt die Klimazone der Geräte dar. Sie gibt an, für welche Umgebungstemperatur sich diese eignen. In Deutschland sind die meisten Geräte mit der Bezeichnung N (Normal) versehen. Sie eignen sich für einen Temperaturbereich zwischen 16° C und 32° C. Das ist für die meisten Wohnungen bestens geeignet. Stellen Sie das Gerät hingegen in einem Keller auf, kann auch ein Gerät mit der Bezeichnung SN sinnvoll sein. Dieses eignet sich für kältere Bereiche. In einer heißen Dachwohnung kann hingegen ein Kühlschrank mit der Bezeichnung ST notwendig sein. Dieser ist für Temperaturen bis 38° C geeignet.

Den Kühlschränke-Preisvergleich nutzen und viel Geld sparen

Die Auswahl eines passenden Geräts kann schwierig sein. Das günstigste Angebot dafür zu finden, ist hingegen ganz einfach. Hierfür können Sie unseren Kühlschränke-Preisvergleich nutzen. Dieser führt die Preise bei verschiedenen Händlern auf, sodass Sie mit nur einem Blick die preiswerteste Möglichkeit finden.