Tischkreissägen
(360 Produkte, 1 Story)

Tischkreissägen Ratgeber

Die Tischkreissäge verfügt über ein rotierendes Sägeblatt, das verschiedene Werkstücke schnell und mühelos durchtrennt. Sie kommt vorwiegend für die Bearbeitung von Holz, Spanplatten und ähnlichen Werkstoffen zum Einsatz. Sie können damit Balken und Leisten ablängen oder große Platten durchtrennen. Das Werkzeug behält dabei seine Position bei, sodass Sie ausschließlich das Werkstück bewegen. Das ist in vielen Anwendungsfällen einfacher und ermöglicht eine höhere Präzision. Während Tischkreissägen früher vorwiegend in den Werkstätten professioneller Handwerker zu finden waren, werden sie mittlerweile auch bei privaten Anwendern immer beliebter.

Leistung und Spannung

Einer der wichtigsten Aspekte beim Kauf einer Tischkreissäge ist die Leistung, die dieses Gerät bietet. Bei vielen kleineren Ausführungen liegt diese in einem Bereich zwischen 1500 und 2000 Watt. Modelle für den professionellen Einsatz sind jedoch häufig noch deutlich kraftvoller. Hier stellen Geräte mit mehr als 4000 Watt keine Seltenheit dar. Damit können Sie selbst sehr große und harte Werkstücke durchtrennen.

Eng mit der Leistung verbunden ist die Spannung, mit der das Gerät arbeitet. Die meisten Ausführungen arbeiten mit einer Wechselspannung mit 230 Volt. Sie können sie daher an eine gewöhnliche Steckdose anschließen. Besonders kraftvolle Ausführungen benötigen hingegen meistens eine dreiphasige Wechselspannung mit 400 Volt – auch als Drehstrom bezeichnet. Falls Sie sich für ein solches Gerät entscheiden, müssen Sie berücksichtigen, dass hierfür auch stets ein passender Stromanschluss notwendig ist.

Tischkreissägen kaufen: Diese Aspekte sind wichtig

Wenn Sie Tischkreissägen kaufen, gibt es noch viele weitere Aspekte, die Sie bei der Auswahl berücksichtigen sollten. Von großer Bedeutung ist beispielsweise der Durchmesser des Sägeblatts. Je höher dieser ist, desto höher ist meistens auch die Schnitttiefe. Das macht es möglich, auch sehr dicke Werkstücke zu bearbeiten. Die Drehzahl spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Eine hohe Umdrehungsgeschwindigkeit trägt zu einem schnellen Arbeitsfortschritt bei.

Die Größe des Sägetischs hat ebenfalls erhebliche Auswirkungen auf die Arbeit mit diesem Gerät. Insbesondere, wenn Sie mit großen Platten arbeiten, erleichtert es die Handhabung, wenn dieser eine hohe Fläche aufweist.

Bei vielen Modellen können Sie das Sägeblatt abkippen. Das macht es möglich, Gehrungsschnitte genau im gewünschten Winkel zu erstellen. Dabei sollten Sie nicht nur darauf achten, ob dies grundsätzlich möglich ist, sondern auch, welche Winkelbereiche dafür zur Verfügung stehen.

Bei der Arbeit mit der Tischkreissäge entsteht viel Staub. Dieser ist nicht nur unangenehm, er kann auch die Gesundheit belasten. Deshalb ist es wichtig, ihn umgehend abzusaugen. Dafür ist es notwendig, dass die Säge über eine entsprechende Absaugvorrichtung verfügt. Wenn Sie Wert auf eine saubere Atemluft legen, sollten Sie unbedingt auf diesen Aspekt achten.

Das Gewicht einer Tischkreissäge ist im Vergleich zu den gängigen Handwerkzeugen sehr hoch. Bei den meisten Modellen für den Privatgebrauch liegt es zwischen 20 und 25 kg. Da Sie die Säge während der Arbeit nicht bewegen müssen, spielt dies zunächst keine große Rolle. Wenn Sie jedoch häufig den Standort wechseln, ist es wichtig, auf ein möglichst geringes Gewicht zu achten. Das ist besonders wichtig, wenn Sie sich für ein Profi-Gerät entscheiden. Sehr leistungsfähige Tischkreissägen weisen häufig ein Gewicht zwischen 50 und 100 kg auf.

Ein wichtiger Aspekt ist auch die Aufbauhöhe des Geräts. Bei kleineren Modellen liegt diese meistens zwischen 30 und 40 cm. Das bedeutet, dass Sie diese auf einem Tisch aufstellen müssen. Bei größeren Ausführungen sind hingegen robuste Standfüße vorhanden, sodass Sie das Gerät vollkommen unabhängig einsetzen können.

Tischkreissägen im Preisvergleich

Unser Tischkreissägen-Preisvergleich hilft Ihnen dabei, ein passendes Werkzeug zu einem günstigen Preis zu finden. Dabei präsentieren wir Ihnen viele verschiedene Modelle und listen die wesentlichen technischen Merkmale auf. Das gestaltet die Auswahl ganz einfach. Da wir außerdem die Preise bei den wichtigsten Händlern aufführen, erkennen Sie auf einen Blick, wo Sie die Säge besonders günstig kaufen können.