PKW-Anhänger
(2 Produkte)

Autoanhänger Ratgeber

Ein Hänger für das Auto hat viele praktische Vorteile. Man kann mit ihm die Ladefläche des Fahrzeuges vervielfachen und das ganz ohne großen Aufwand. Wer häufiger große Dinge, viele Lasten oder einfach nur Gartenabfälle transportieren muss, der wird auf dieses praktische Zubehör für das Auto nicht verzichten wollen. Die Wahl des richtigen Anhängers muss deswegen mit einem besonderen Bedacht erfolgen, denn es gibt viele Faktoren zu beachten.

Führerschein und Anhängergewicht

Nicht jeder Inhaber eines Führerscheins darf einen Anhänger nutzen. Wichtig sind die Kennzeichnungen B und BE. Führerscheininhaber mit diesen Kennzeichnungen dürfen Anhänger verwenden und diese an ihrem Fahrzeug anbringen. Eine weitere gewichtige Rolle spielt das Gewicht des Anhängers. Ab einer Grenze von 750 Kilogramm braucht der Anhänger eine zusätzliche Bremse. Dazu ist es empfehlenswert, wenn Sie sich bei größeren Lademengen für einen soliden doppelachsigen Autoanhänger entscheiden. Diese Anhänger können die zusätzliche Ladung sicher und schnell an den gewünschten Zielort transportieren. Das Gewicht spielt auch bei der Belastungsgrenze der Kupplung des Fahrzeugs eine Rolle. Hier muss auf die Angaben des Autoherstellers geachtet werden. 

Kippanhänger oder einfach nur Transporter?

Der Kippanhänger hat den großen Vorteil, dass man die Ladung sehr schnell und mit nur wenigen Handgriffen löschen kann. Besonders bei Gartenabfällen oder anderen lockeren Ladungen ist das eine ideale Lösung. Schüttgüter lassen sich mit einem Kippanhänger deutlich leichter handhaben. Doppelachsige Anhänger sind in fast allen Fällen keine Kippanhänger, können aber mit einem hydraulischen Mechanismus ausgestattet sein. Dieser ermöglicht das Kippen des Fahrzeugs und damit eine schnelle Entladung. Alle anderen Formen ohne Kippfunktion sind einfache Transporter für schwere Ladungen. 

Der Aufbau, Sicherungshalterungen und die Abdeckung

Der Aufbau bezeichnet einen zusätzlichen Schutz, der auf dem Anhänger angebracht werden kann. Meistens handelt es sich um ein einfaches und befestigtes Metallgitter, über dem eine Folie zum Schutz der Transportgüter angebracht werden kann. Der große Vorteil ist, dass die Transportgüter optimal gegen Feuchtigkeit und den Fahrtwind geschützt sind. Der Nachteil besteht in der Begrenzung bei der Größe der Transportgüter und einer leichten Senkung des Gesamtvolumens. Ein Aufbau ist immer dann besonders praktisch, wenn man die Transportgüter besonders sicher an den Zielort bringen möchte. Eine kostengünstige Alternative zum Aufbau ist die Abdeckfolie. Diese senkt allerdings das Transportvolumen deutlich. Die Sicherungshalterungen sind wichtig, um die Ladung zusätzlich abzusichern. Sie dürfen bei keinem Anhänger fehlen und sind einfach unverzichtbar. An ihnen werden die Sicherungsgurte angebracht, weswegen die Halterungen im idealen Fall im Anhängerboden fixiert sind. 

Die zusätzliche Bremse und Rücklichter

Die zusätzliche Bremse ist ab einem Anhängergewicht von 750 Kilogramm zwingend gesetzlich vorgeschrieben. Es ist dennoch empfehlenswert, keinen allzu hohen Wert auf die Bestimmungen zu legen und einen Autoanhänger immer mit zusätzlicher Bremse zu kaufen. Diese fixiert den Anhänger auch im Stand, was bei der Beladung in der Praxis häufig ein großer Vorteil ist. Die Bremse erhöht die Sicherheit und sorgt dafür, dass Sie den Anhänger effektiv und zuverlässig nutzen können. Weiterhin sollte der Anhänger immer über eine direkte Stromverbindung zum Fahrzeug verfügen. Die Verwendung von Rücklichtern ist immer vorgeschrieben und erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr. Einfache Blenden reichen nicht aus, um die Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten. 

Durch den Autoanhänger-Preisvergleich viel Geld sparen

Wenn Sie einen Autoanhänger kaufen möchten, dann haben Sie eine breite Auswahl. Es gibt die passenden Anhänger für so gut wie jeden denkbaren Zweck und in vielen verschiedenen Ausführungen. Da ist es wichtig, dass der Preis stimmt und Sie den Anhänger kaufen können, den Sie wirklich benötigen. Mit einem Preisvergleich können Sie die Modelle und deren Preise vergleichen und dann die richtige Entscheidung treffen. Gerade bei hochwertigen Anhängern finden Sie so mit Sicherheit das richtige Schnäppchen.