Kochplatten
(693 Produkte)

Kochplatten Ratgeber

Kochplatten sind eine großartige Ergänzung zu jeder Küche, da sie beim Kochen viel Zeit sparen. Die multifunktionalen Küchengadgets erlauben es Ihnen, mehrere Gerichte gleichzeitig zuzubereiten und sind ideal für die Zubereitung von Fleisch, Fisch, Gemüse und anderen Lebensmitteln. Es gibt verschiedene Größen und Ausführungen, sodass Sie in jedem Fall die perfekte Platte für Ihre Bedürfnisse finden können. Kochfelder weisen zudem den Vorteil auf, dass sie sehr einfach zu reinigen sind. Sie erfordern keine besonderen Pflegeanleitungen. Im Folgenden beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen und verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf einer Kochplatte achten müssen.

Welche Arten von Kochfeldern gibt es?

Kochfelder gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen auf dem Markt. Jede hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Die Entscheidung für die richtige Kochplatte hängt ganz von Ihren Bedürfnissen und Wünschen ab.

Elektrische Kochfelder sind die häufigste Art von Kochfeldern. Sie sind einfach zu bedienen, erzeugen keine Abgase, haben eine gleichmäßige Wärmeverteilung und bieten eine präzise Hitze-Kontrolle. Nachteile von elektrischen Kochfeldern sind, dass sie langsam aufheizen und teuer in der Anschaffung sind.

Infrarotkochplatten ohne Induktion erhitzen sich schnell und gelten als besonders energieeffizient. Es dauert allerdings etwas länger, bis sie wieder abkühlen. Sie sind einfach zu reinigen und arbeiten geräuscharm. Infrarotkochplatten sind allerdings etwas teurer als andere Kochfelder.

Induktionskochplatten werden immer beliebter und gelten als sehr stromsparend. Sie erzeugen ein Magnetfeld, das Wärme erzeugt. Diese Art von Kochfeld ist ebenso praktisch wie die Infrarotkochplatte. Induktionskochplatten sind sehr effizient und schnell, aber auch teuer in der Anschaffung. Weitere Nachteile der Induktionskochplatten sind, dass sie empfindlich gegenüber verschiedenen Arten von Geschirr sind und dass sie ein hohes Maß an Aufmerksamkeit erfordern, um die richtige Hitze einzustellen. Sie benötigen zusätzlich induktionsgeeignetes Kochgeschirr.

Kochfelder sind in der Regel aus Gusseisen, Edelstahl oder Keramik.

Gusseisen ist ein schweres Metall, das eine sehr hohe Hitzeleitfähigkeit hat. Es nimmt die Wärme gleichmäßig und langsam auf, sodass sie lange anhält.

Edelstahl hat eine geringere Hitzeleitfähigkeit als Gusseisen, dafür ist er leichter und korrosionsbeständiger.

Keramik ist ein hitzebeständiges Material, das jedoch etwas anfällig für Kratzer und Flecken ist.

Worauf muss ich beim Kauf von Kochfeldern achten?

Kochfelder sind eine tolle Möglichkeit, Ihr Zuhause in eine kleine Gaststätte zu verwandeln. Sie sind ideal für alle, die gern kochen und ihre Gäste verwöhnen möchten. Kochfelder ermöglichen es Ihnen, verschiedene Gerichte gleichzeitig zuzubereiten und so Zeit und Aufwand zu sparen. Wenn Sie Kochplatten kaufen möchten, sollten Sie jedoch einige Punkte beachten, damit Sie sich für das beste Modell entscheiden können.

  1. Die Größe der Platten ist ein wichtiges Kaufkriterium, da sie bestimmt, wie viele Portionen Sie gleichzeitig zubereiten können. Kochfelder gibt es in verschiedenen Größen, von klein bis groß.
  2. Achten Sie auf die Anzahl der Kochfelder. Möchten Sie nur eine einzelne Platte zum Kochen verwenden oder benötigen Sie mehrere? Je nachdem, wie viele Personen Sie regelmäßig bekochen möchten, sollten Sie die Anzahl der Platten entsprechend auswählen.
  3. Kochfelder gibt es in verschiedenen Ausführungen, von Gas- über Elektro- bis hin zu Induktionskochfeldern. Welche Art für Sie die beste ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Informieren Sie sich am besten vor dem Kauf über die Vor- und Nachteile der einzelnen Arten und entscheiden Sie dann, welche am besten zu Ihnen passt.
  4. Achten Sie auf Extras und Zusatzfunktionen. Viele Produkte bieten etwa eine automatische Abschaltung oder eine Timer-Funktion.

Wie halte ich Kochfelder sauber?

Kochfelder sind in der Regel sehr pflegeleicht. Es gibt jedoch einige Dinge, die man beachten sollte, um sie lange in einem guten Zustand zu halten. Zum Beispiel sollte man nach jedem Gebrauch die Oberfläche der Kochplatte abwischen, damit keine Essensreste oder andere Verschmutzungen auf der Platte haften bleiben. Auch sollte man die Kochplatte regelmäßig mit einem milden Reinigungsmittel abwaschen, um sicherzustellen, dass sich kein Schmutz oder Fett ansammelt.

Wo kann man gute Kochfelder günstig kaufen?

Auf unserer Website stellen wir Ihnen die besten Kochplatten im Preisvergleich vor, die man online bekommen kann. Hier finden Sie garantiert eine passende Kochplatte für Ihre Bedürfnisse, die aus den passenden Materialien gefertigt ist und zu Ihrem Budget passt. Sie erhalten den praktischen Überblick und können die Produkte nach verschiedenen Kaufkriterien - einfach und bequem von zu Hause - miteinander vergleichen.