Bügeleisen
(2296 Produkte, 2 Stories)

Bügeleisen Ratgeber

Trotz der Entwicklung knitterfreier Stoffe ist Bügeln eine Tätigkeit, an der man im Haushalt kaum vorbeikommt. Doch man kann es sich leicht machen – mit einem hochwertigen Bügeleisen, einer Bügelstation oder sogar einem Bügelsystem. Wer bei einem Dampfbügeleisen auf Qualität setzt, bekommt nicht nur glattere Kleidung, er spart beim Bügeln auch viel Zeit.

Hochwertige Bügeleisen kaufen – darauf sollten Sie achten

Eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Bügeleisens ist die Dauerdampfleistung des Geräts. Sie sorgt dafür, dass die Kleidung wirklich schön glatt wird. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Dauerdampfleistung mindestens bei 40° g/min liegt. Je höher die Leistung, desto besser. Die meisten Bügeleisen verfügen zusätzlich über die Funktion, einen punktuellen Dampfstoß abzugeben. Dieser meist auf Knopfdruck ausgelöste Dampfstoß zeigt Wirkung ab etwa 100° g/min.

Auch wichtig ist die Leistung des Geräts, also die maximale Wattzahl. Die hat zwar keinen Einfluss auf die Temperatur beim Bügeln, da die Temperatureinstellungen für die verschiedenen Kleidungsstücke genormt sind. Eine höhere Leistung des Dampfbügeleisens sorgt aber dafür, dass es sich schneller aufheizt und dass es die Temperatur auch besser hält.

Die Tankgröße ist ebenfalls ein relevanter Faktor. Ist der Tank zu klein, muss ständig Wasser nachgefüllt werden – und das verlangsamt den Bügelprozess. Allerdings macht ein zu großer Tank das Gerät unhandlich. Ein Tank mit mehr als 300 ml Fassungsvermögen ist dennoch sinnvoll. Dampfbügelstationen, bei denen der Wassertank in der Basis und nicht im Gerät liegt, können deutlich mehr Wasser fassen.

Neben diesen zentralen Aspekten gibt es noch einige weitere Punkte, die man beim Kauf eines Dampfbügeleisens berücksichtigen kann. Dazu zählen Sicherheitsfunktionen wie eine Abschaltautomatik, wenn das Gerät länger nicht verwendet wird. Auch der Sohle sollte Aufmerksamkeit geschenkt werden. Ob Aluminium oder Keramik, ist im Prinzip gleich – wichtig ist aber, dass die Bügelsohle leicht zu reinigen ist. Zudem sollten die Dampfaustrittslöcher gleichmäßig verteilt sein und auch in der Spitze sollten sich Löcher befinden.

Nützlich ist auch ein Anti-Kalk-System, das die Eisen leitungswassergeeignet macht. Damit ist die Nutzung von destilliertem Wasser im Dampfbügeleisen passé. Sprühfunktionen und Vertikaldampf-Funktionen können ebenfalls sinnvolle Extras sein.

Dampfbügeleisen, Bügelstation oder Bügelsystem?

Die meisten Menschen entscheiden sich für ein Dampfbügeleisen oder eine Bügelstation. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Ein Dampfbügeleisen nimmt weniger Platz weg und ist deutlich kostengünstiger. Der Tank ist in das Gerät integriert. Für Alleinstehende oder Paare mit nicht übermäßig viel Bügelwäsche reicht das meist völlig aus.

Bügelstationen haben mehr Leistung, größere Tanks, die bis zu 2 l fassen, und schaffen dadurch mehr Bügelwäsche in kürzerer Zeit. Sie verfügen in der Station über einen Druckboiler. Der Tank ist also nicht im Dampfbügeleisen selbst. Der Dampf wird über einen Schlauch auf Knopfdruck in das Eisen geleitet. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, Geräte zu wählen, die mindestens 4 bis 6 bar erreichen. Das ist ausreichend, um auch dickere Stoffe gut zu glätten. Bei Familien mit mehreren Kindern kann sich diese Anschaffung durchaus lohnen. Auch, wenn bei Ihnen beispielsweise aus beruflichen Gründen überdurchschnittlich viel Bügelwäsche anfällt, ist eine Bügelstation sicherlich eine Überlegung wert.

Das Bügelsystem ist eine All-in-one-Lösung: Es ist Bügelstation, Bügelbrett und Eisen in einem. Bügelsysteme haben meist eine sehr hohe Leistung. Nachteile sind der höhere Preis und die Sperrigkeit des Geräts. Wer aber einen eigenen Haushaltsraum und viel Wäsche zu bügeln hat, für den ist das Bügelsystem sicher die perfekte Lösung.

Bügeleisen im Preisvergleich

Muss es immer das teuerste Gerät sein? Sicherlich nicht. Wichtiger ist, sich beim Kauf von den oben erwähnten Kriterien leiten zu lassen: Dampfleistung, Wattzahl, Beschaffenheit der Sohle und gewünschte Extras. Eine Rolle spielt natürlich auch der eigene Bedarf. Wägen Sie alle diese Faktoren ab, finden Sie sicherlich das perfekte Dampfbügeleisen für Ihren Haushalt.