Bügelbretter
(545 Produkte)

Bügelbretter Ratgeber

Bügelbretter sind feste Bestandteile in fast jedem Haushalt. Vom Hemd über das Abendkleid bis hin zur schicken Bluse gibt es viele Kleidungsstücke, die nur nach einer ordentlichen Glättung perfekt aussehen. Wenn Sie ein neues Bügelbrett kaufen wollen, ist es daher wichtig, eine gute Informationsgrundlage zu haben. In dieser Kaufberatung erfahren Sie, welche Details es beim Kauf zu beachten gilt, welche Modelle es derzeit gibt und wie Sie das geeignete Bügelbrett aus diesem Bügelbretter-Preisvergleich finden.

Länge, Breite und Höhe der Bügelfläche

Um Kleidung für Erwachsene gut und einfach auf das Bügelbrett aufspannen und bügeln zu können, ist es wichtig, dass die Fläche zum Bügeln eine ausreichende Größe und Breite hat. Die meisten Bügelflächen bestehen aus einer überzogenen Sperrholzplatte oder einer Streckmetallfläche, die auf der Aufstellung angebracht ist. Ideal ist eine Länge von etwa einem Meter und 30 bis 50 Zentimetern Breite. Mit diesen Maßen können Sie die meisten Kleidungsstücke eng und glatt aufziehen und einfach bügeln.

Bei einigen modernen Bügelbrettern ist zudem ein Ärmelbrett enthalten. Dieses ist genau auf die Ärmel von Hemden und Shirts abgestimmt und erleichtert das Bügeln von kleineren Stoffabschnitten. Ob ein Ärmelbrett bei Ihrem ausgewählten Produkt enthalten ist, können Sie den konkreten Produktinformationen entnehmen.

Montage

Zumeist können Sie Bügelbretter kaufen, die mit ausklappbaren Beinen ausgestattet sind. Diese Modelle sind schnell und einfach unterzubringen und können handlich verstaut werden. Andere Modelle sind zum Beispiel Wandbügelbretter. Solche werden fest an der Wand montiert und können gegebenenfalls ausgeklappt werden. Gerade, wenn Sie viel bügeln, ist eine solche Variante vielleicht eine gute Option für Ihren Haushalt.

Entscheiden Sie sich hingegen für ein Klappmodell, so sollten Sie auf dessen Höhe, Stabilität und Standfestigkeit achten. Es gibt Varianten, die mit höhenverstellbaren Beinen ausgestattet sind. Solche Bügelbretter können Sie individuell an Ihre Größe anpassen. Gerade, wenn Sie häufig bügeln, ist es enorm wichtig, auf Ihre Rückengesundheit zu achten und ein Produkt auszuwählen, das genau auf Ihre Größe abgestimmt ist. Wenn hingegen mehrere Menschen abwechselnd mit demselben Brett bügeln möchten, ist die Höhenverstellbarkeit ebenfalls besonders wichtig. So können je nach Bedarf die Beine auf die entsprechende Länge gebracht werden und jeder hat ein entspanntes Erlebnis bei der Hausarbeit. Es gibt Modelle mit verschiedenen Höhenstufen sowie stufenlos verstellbare Varianten, die auf allen erdenklichen Positionen zu befestigen sind.

Um einen guten Stand zu garantieren, ist bei vielen Modellen ein rutschfester Fuß verbaut. Hierbei handelt es sich um weicheres Kunststoffmaterial, das die Enden der Standbeine bedeckt. So kann das Brett auch auf glatten Böden wie Parkett oder Fliesen ohne Probleme stehen. Wenn Sie ein Bügelbrett suchen, das auf solchen Flächen einfach anzuwenden ist, sollten Sie demzufolge auf rutschfeste Standbeine achten. Wenn in Ihrem Haushalt Kinder oder Haustiere sind, ist es umso wichtiger, dass das Brett auch bei leichten Stößen stabil stehen bleibt.

Funktionen

Neben dem beigepackten Ärmelbrett und den praktischen, rutschfesten Füssen gibt es noch einige andere Funktionen, auf die Sie beim Bügelbretter kaufen achten können. Erstens gibt es in diesem Bügelbretter-Preisvergleich Modelle, die einen wechselbaren Bezug haben. Hier können Sie beizeiten einfach den Bezug wechseln und säubern, sodass das Bügeln hygienisch bleibt. Gerade, wenn Sie sich für ein hochwertiges und langlebiges Modell entscheiden, das Sie viele Jahre verwenden wollen, ist eine solche Option wichtig. Schnell passiert es, dass etwas Wasser oder andere Flüssigkeiten auf den Stoff gelangen, und es ist von Vorteil, wenn er dann ausgetauscht werden kann.

Auch gibt es bereits Bretter mit einer praktischen Absaugfunktion. Hierunter versteht man, dass der Bügelvorgang durch ein besonders dickes Polster unterstützt wird. Dies erhöht die Menge an Flüssigkeit, die der Wäsche beim Bügeln entzogen wird, sodass die gebügelten Teile besonders glatt und trocken werden und von allen Seiten stramm und elegant wirken.