Grillkamine
(149 Produkte)

Grillkamine Ratgeber

Bei herrlichem Wetter gibt es für viele Menschen nichts Schöneres, als mit der Familie oder mit Freunden zu grillen. Das gibt Ihnen nicht nur die Möglichkeit, köstliche Speisen in der Umgebung Ihres Gartens zu genießen. Darüber hinaus stellt dies stets einen geselligen Anlass dar. Um das Grillen so einfach wie möglich zu gestalten, ist es sinnvoll, einen Grillkamin zu verwenden. Hier stellen wir Ihnen diese Produkte vor.

Eine passende Bauform auswählen

Der klassische Grillkamin besteht aus einer Feuerkammer, in die ein Rost gelegt wird. Diese Vorrichtung ist auf einem Gestell oder einem Unterbau angebracht, sodass sie eine optimale Arbeitshöhe aufweist. Das führt auch dazu, dass unter der Feuerkammer noch etwas Platz ist – beispielsweise um das Brennmaterial und Anzündhilfen trocken aufzubewahren. Über dem Grillrost befindet sich ein Schornstein. Dieser leitet den Rauch ab und sorgt dafür, dass dieser Sie nicht beim Grillen stört. Darüber hinaus entsteht ein Kamineffekt, der das Entfachen des Feuers maßgeblich unterstützt. Eine passende Feuerschale unterstützt beim Entsorgen der abgekühlten Asche.

Manche Modelle verfügen über seitliche Tischanbauten. Das ist sehr praktisch, da auf diese Weise viel Platz für die Zubereitung Ihrer Speisen zur Verfügung steht. Allerdings müssen Sie beachten, dass hierfür eine etwas größere Stellfläche notwendig ist. Zudem sind die Kosten hierfür meistens etwas höher.

Eine weitere Option stellt die Grillbar dar. Hierbei ist kein Schornstein vorhanden. Das führt dazu, dass diese Modelle preiswerter sind. Aufgrund des geringeren Gewichts lassen sie sich auch leichter transportieren. Sie wirken nicht so wuchtig, was insbesondere bei kleineren Terrassen vorteilhaft ist. Allerdings leiten sie den Rauch nicht ab und es entsteht kein Kamineffekt.

Der Azteken-Ofen stellt eine etwas exotischere Variante des Grillkamins dar. Dieser orientiert sich an traditionellen Öfen aus Mexiko. Er besteht meistens aus Ton, doch gibt es auch Modelle aus Metall. Er weist eine bauchige Form mit einer ovalen Öffnung auf. Der Deckel, der gleichzeitig als Schornstein dient, lässt sich dabei abnehmen, um einen Grillrost aufzusetzen.

Grillkamine aus vielfältigen Materialien

Beim Kauf eines Grillkamins ist es wichtig, ein passendes Material auszuwählen. Die meisten Modelle bestehen aus Beton. Dieser Baustoff ist sehr robust, witterungsbeständig und er erlaubt vielfältige Formen. Darüber hinaus speichert dieses Material die Wärme sehr gut. Allerdings sind Beton-Grillkamine recht schwer.

Des Weiteren sind Modelle aus Stein erhältlich. Auch dieses Material zeichnet sich durch eine herausragende Witterungsbeständigkeit und durch eine hohe Stabilität aus. Die Lebensdauer ist hierbei sogar noch höher als bei Beton. Allerdings ist auch das Gewicht noch etwas höher. Daher sollte hierbei stets ein gut befestigter Untergrund vorhanden sein. Auch die Kosten sind hierbei meistens etwas höher.

Eine preiswerte Alternative stellt ein Grillkamin aus Metall dar. Dieser ist deutlich leichter als die bisher vorgestellten Varianten. Deshalb lässt er sich bei Bedarf transportieren. Allerdings ist dieses Material nicht ganz so witterungsbeständig. Daher sind einige Pflegemaßnahmen notwendig, um die Rostbildung zu vermeiden.

Schließlich gibt es auch Grillkamine aus Ton – insbesondere im Bereich der bereits vorgestellten Azteken-Öfen. Dieses Material ist jedoch deutlich weniger stabil und witterungsbeständig als die übrigen Werkstoffe, die für den Grillkamin infrage kommen. Deshalb ist hierbei viel Vorsicht bei der Anwendung notwendig. Zudem ist ein geschützter Aufstellungsort sehr wichtig.

Grillkamine kaufen – die Größe ist wichtig

Wenn Sie Grillkamine kaufen, ist es wichtig, auf die Größe zu achten. Je mehr Menschen bei Ihren Grillpartys zusammenkommen, desto mehr Platz muss der Kamin bieten. Pro Person ist eine Mindestfläche von 20 cm auf 10 cm zu empfehlen. Eine Grillfläche von 30 cm auf 30 cm reicht demnach etwa für vier Personen aus. Darüber hinaus müssen Sie die Stellfläche des gesamten Grillkamins sowie dessen Höhe berücksichtigen.

Grillkamine Preisvergleich: ein günstiges Angebot finden

Unser Grillkamine Preisvergleich präsentiert Ihnen viele verschiedene Produkte. Außerdem gibt er an, wie viel diese bei verschiedenen Händlern kosten. Das hilft bei der Auswahl eines passenden Modells und bei der Suche nach dem günstigsten Angebot.