Schlitten
(626 Produkte, 1 Story)

Schlitten-Ratgeber

Wenn im Winter der Schnee die Landschaft bedeckt, gibt es für die meisten Kinder nichts Schöneres, als sich in rasender Fahrt mit dem Schlitten ins Tal zu stürzen. Um hierbei ein unbeschwertes Spiel zu ermöglichen, ist es jedoch wichtig, ein passendes Modell auszuwählen. In diesem Ratgeber präsentieren wir Ihnen, welche Aspekte Sie beim Kauf beachten sollten. Außerdem stellen wir vor, wie Sie im Schlitten-Preisvergleich ein möglichst günstiges Angebot finden.

Schlitten kaufen – aus verschiedenen Arten auswählen

Wenn Sie einen Schlitten kaufen, müssen Sie zunächst eine passende Art auswählen. Hierbei gibt es ganz unterschiedliche Ausführungen, die große Unterschiede bei der Anwendung mit sich bringen und die sich außerdem für verschiedene Anwender eignen. Folgende Alternativen sind in diesem Bereich verfügbar:

- Klassischer Rodelschlitten

- Bob

- Tellerschlitten

- Lenkschlitten

- Aufblasbarer Schlitten

Der Rodelschlitten aus Holz ist sicherlich der Klassiker in diesem Bereich. Er ist bereits seit Jahrhunderten verbreitet. Er bietet eine bequeme Sitzfläche. Die Kufen aus Metall sorgen für eine gute Gleitfähigkeit und damit für ein spannendes Wintervergnügen. Rodelschlitten aus Holz sind ausgesprochen langlebig. In vielen Familien kommen sie über Generationen hinweg zum Einsatz. Darüber hinaus sind sie sehr robust. Häufig weisen sie eine Tragfähigkeit von etwa 90 kg auf. Daher eignen sie sich auch für Erwachsene. Das ist ideal, wenn Sie selbst Spaß am Schlittenfahren haben oder wenn Ihre Kinder noch so klein sind, dass sie nicht allein fahren können. Mittlerweile gibt es in diesem Bereich übrigen auch Rodelschlitten aus Kunststoff. Sie sind zwar wesentlich preiswerter als die Modelle aus Holz. Allerdings sind die Lebensdauer und die Belastbarkeit dabei wesentlich geringer.

Eine sehr beliebte Alternative stellt der Bob dar. Er weist eine besonders große Gleitfläche auf und erreicht deshalb recht hohe Geschwindigkeiten. Diese Schlittenart besteht aus Kunststoff und ist deshalb meistens etwas preiswerter als Rodelschlitten aus Holz. Hierbei müssen Sie darauf achten, dass Bobs häufig nicht für Erwachsene geeignet sind. Bei vielen Modellen liegt die Gewichtsbegrenzung im Bereich von 50 kg. Doch selbst bei Bobs mit höherer Tragfähigkeit ist es aufgrund der geringen Größe für Erwachsene schwierig, sie zu nutzen. Viele Modelle weisen ein Lenkrad auf. Einfachere Ausführungen verfügen hingegen über zwei seitliche Hebel, die Sie sowohl zum Lenken als auch zum Bremsen nutzen können.

Eine besonders preiswerte Alternative stellt der Tellerschlitten dar, häufig auch als Snow Glider bezeichnet. Er besteht nur aus einer kleinen Kunststofffläche und einem Griff. So können Sie sich praktisch direkt in den Schnee setzen und den Abhang herunterfahren. Diese Modelle sorgen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen für viel Spaß.

Etwas teurer als die meisten übrigen Schlittenarten sind Lenkschlitten. Sie bestehen meistens aus einem robusten Rahmen aus Metall. Am hinteren Ende sind dabei zwei Kufen befestigt. Vorn ist eine bewegliche Kufe angebracht, mit der Sie den Schlitten lenken können. Diese Modelle vereinen eine hohe Geschwindigkeit mit einer präzisen Steuerung. Sie sind in der Regel so robust, dass auch Erwachsene sie problemlos nutzen können.

Aufblasbare Modelle stellen eine weitere interessante Alternative dar. Sie sorgen im Winter für viel Spaß. Im Sommer können Sie sie jedoch problemlos aufbewahren. Auch bei der Anreise passen sie problemlos in den Kofferraum. Lediglich hinsichtlich der Lebensdauer schneidet diese Variante schlechter ab als die übrigen Alternativen.

Spezielle Ausführungen für Kleinkinder

Für Kleinkinder ist das Schlittenfahren noch nicht möglich. Dennoch genießen auch sie dieses Gefährt, wenn die Eltern sie durch den Schnee ziehen. Hierfür stehen spezielle Ausführungen mit Kindersitz bereit. Darüber hinaus gibt es Schlittenlehnen, die Sie an einem Rodelschlitten befestigen können.

Schlitten-Preisvergleich: So entdecken Sie das günstigste Angebot

Sobald Sie sich für ein passendes Modell entschieden haben, müssen Sie noch ein preiswertes Angebot finden. Dabei helfen wir Ihnen mit unserem Schlitten-Preisvergleich. Hierbei listen wir die Produkte vieler verschiedener Anbieter auf. So verschaffen Sie sich einen optimalen Überblick und können das günstigste Modell auswählen