Kurztrips und Städtereisen 2022

5 Städtereisen, die Sie unbedingt im Laufe des Jahres machen sollten.

mann mit kamera und frau mit karte.png
© Shutterstock

Kennen Sie das auch? Schlafen, arbeiten, sporteln und am Wochenende Freunde und Familie treffen. Tag ein, Tag aus die selbe Routine. Der Alltagstrott mag ja ganz harmonisch verlaufen aber ab und zu sehnen wir uns danach, etwas zu erleben, etwas Neues zu entdecken. Also wie entkommt man der Endlosschleife? Genau, man macht einen Kurztrip! Oft reicht ein Wochenende in einer anderen Stadt, um die Batterien wieder aufzuladen. Wir haben für Sie 5 Städte ausfindig gemacht, die sich perfekt für einen Kurzurlaub eignen, egal welche Jahreszeit. Scrollen Sie auch durch unsere Urlaubsdeals und lassen Sie sich zu einem Kurztrip inspirieren.

Städtetrip #1: Budapest, Ungarn

Die ungarische Hauptstadt hat einiges zu bieten. Erkunden Sie den mittelalterlichen Stadtteil Buda und schlendern Sie durch den imperialen Stadtteil Pest. Budapest ist eine bunte, lebendige Stadt mit einer interessanten Geschichte. Eines der vielen Highlights sind die zahlreichen, historischen Thermalbäder, die überall in der Stadt zu finden sind. Die teils historischen Bauten laden zum Plantschen, Entspannen und Erholen ein. Die Badekultur in Budapest geht bis in 2. Jahrhundert n.Ch. zurück. Kein Wunder, bei über 20 heißen Quellen stehen täglich über 30.000 Kubikmeter mineralstoffreiches Wasser in 21 Bädern zur Verfügung. Somit ist Budapest nicht nur die einzige Hauptstadt, die zugleich den Titel Kurstadt hat, sie ist die größte Kurstadt Europas. Da macht es einem auch gar nichts aus, dass die Temperaturen im Winter meistens ziemlich niedrig sind. Denn nach einer Erkundungstour im Stadtzentrum, kann man sich in den einladenden Thermalbädern schnell wieder aufwärmen und regenerieren. Im Sommer laden die Thermalbäder auch mit großen Außenpools zum Plantschen ein. Tipp: Das 4 * Aquaworld Resort Budapest ist die perfekte Unterkunft für einen Städtetrip mit Wellness-Flair in Budapest. Ab 166 € pro Person nächtigen Sie zweimal im Hotel. Besuchen Sie unsere Urlaubsangebote für mehr Informationen.

Städtetrip #2: Victoria, Gozo

Auf der maltesischen Schwesterinsel Gozo befindet sich das malerische Städtchen Victoria. Ein Flug von Österreich nach Malta dauert gerade mal 2 ½ Stunden und ist in den Wintermonaten um einiges günstiger als in der Hauptsaison im Sommer. Die Temperaturen im Jänner und Februar sind mild, es erwarten Sie ca. 15 Grad, sowohl tags als auch nachts. Während die Sommermonate in Malta bekannt für Hitzewellen und Badespaß sind, eignen sich die kühleren Monate hervorragend für Städtereisen und Erkundungstouren. Victoria ist dafür der perfekte Ausgangspunkt. Die Insel Gozo erreichen Sie innerhalb einer halben Stunde mit einer Fähre. Gozo ist weniger touristisch als die Hauptinsel Maltas und verzaubert Besucher*innen mit seinem Charme. Ein Highlight und das Herzstück Victorias ist die historische Zitadelle. Bereits 1500 v. Chr. wurde die erstmalige Befestigung des Platzes vorgenommen. Auf der Insel Gozo gibt es natürlich noch jede Menge andere Dinge zu entdecken. Der Ggantija-Tempel ist eines der ältesten, frei stehenden Bauten der Welt. Die Megalith-Tempelanlage wurde zwischen 3.600 bis 2.500 v.Ch. erbaut. Sie ist älter als die berühmten Pyramiden in Ägypten und eine bedeutende Ausgrabungsstätte der europäischen Antike.

Städtetrip #3: Opatija, Kroatien

Opatija ist ein Städtchen, das an der kroatischen Kavarner-Bucht liegt. Die Hafenstadt Rijeka liegt nur 17 km entfernt. Die Stadt erlebte zu Zeiten der Donaumonarchie einen gewaltigen Aufschwung. Damals galt der Ort als Winterkurort für Adelige. Heute gilt es als mondänes Seebad und lockt vor allem im Sommer zahlreiche Touristen an. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger mögen, ist ein Besuch zwischen Jänner und April empfehlenswert. Das Klima ist auch im Winter relativ mild und ladet somit zu ausgedehnten Spaziergängen entlang der Promenade am Meeresufer ein. Viele Hotels und Pensionen, die meisten davon im Jugendstil gebaut, sind wahre Wellnessoasen. Außerdem sind die meisten Hotels mit Pool und privatem Strandzugang ausgestattet. Wenn man etwas mehr Action haben will, bringt Sie eine 20-minütige Busfahrt in das geschäftige Rijeka. Die drittgrößte Stadt Kroatiens mit ihrem Hafen, Markthallen und zahlreichen Geschäften und Cafés ist definitiv einen Besuch wert. Tipp: Buchen Sie sich jetzt 2 Nächte im 4* Hotel inkl. Halbpension ab 69 € pro Person und genießen Sie Adria-Eleganz in Opatija. Nähere Infos dazu finden Sie unter unseren Urlaubsangeboten.

Städtetrip #4: Bari, Italien

Das mittelalterliche Stadtzentrum Baris in der italienischen Region Apulien lockt auch in der kalten Jahreszeit Touristen an. Knapp 2 Stunden fliegt man von Wien aus nach Bari. Die Flugtickets sind in den Wintermonaten vergleichsweise günstiger als im restlichen Jahr. Die Temperaturen liegen tagsüber bei angenehmen 13 Grad, nachts kann es jedoch auf bis zu 5 Grad runterkühlen. Aber genau diese Temperaturen machen Bari im Winter und Frühjahr zu einer großartigen Destination für eine Städtereise. Wenn man auf heiße Temperaturen steht, kommt man auch im Sommer auf seine Kosten. Dank des Meeres gibt es aber immer eine erfrischende Brise, so hält man es selbst im August locker aus. Die italienische Lebensfreude spürt man überall, in den engen Gassen der Altstadt, an der Promenade und natürlich in den zahlreichen Restaurants und Bars, die Sie mit authentisch-italienischen Gerichten und klassischen Aperitifs verwöhnen. Stoppen Sie bei Ihrer Altstadttour unbedingt beim Castello Svevo di Bari. Dieses geschichtsträchtige Gebäude wurde von Nonnen im 12. Jahrhundert errichtet, später zu einem Palast ausgebaut und zwischendurch als Gefängnis genutzt. Heute ist es ein Museum mit stets wechselnden Ausstellungen.

Städtetrip #5: Stuttgart, Deutschland

Stuttgart ist die Landeshauptstadt Baden-Württembergs und glänzt durch ihre Vielseitigkeit. Sie erreichen die Stadt bequem per Zug oder Flugzeug. Das Stadtzentrum lädt zum Schlendern und Schlemmern ein. Probieren Sie unbedingt Maultaschen und Käsespätzle, zwei Gerichte die typisch für die Region sind. Ein Besuch in der Jugendstil-Markhalle im Zentrum der Stadt empfehlen wir allen Foodies und Gourmets, die gerne neue Köstlichkeiten ausprobieren. Vor allem Kulturfreunde werden in Stuttgart voll auf ihre Kosten kommen. Die Stadt besitzt zahlreiche Theaterhäuser, eine Oper und viele Museen. Das Porsche Museum ist ein Muss für alle Automobil-Begeisterten. Es gibt auch eine beachtenswerte Musicalszene in Stuttgart. Tipp: Sichern Sie sich jetzt eine Nacht in einer 4* Unterkunft und Tickets für das Aladdin Musical auf unserer Urlaubsplattform.

Übrigens: Damit Topfpflanzen während Ihrer Abwesenheit nicht vertrocknen, haben wir Tipps zur Bewässerung für Sie zusammengestellt!

Bevor es ab zum Flughafen geht, lesen Sie unbedingt unseren Artikel zum Thema Handgepäck, um unangenehme Überraschungen am Check-In Schalter zu vermeiden. Wir hoffen, wir konnten Ihnen das ein oder andere Reiseziel schmackhaft machen und wünschen Ihnen viel Spaß auf Ihrem nächsten Kurztrip.

Gute Reise!

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Dann schreiben Sie uns unter: [email protected]

Themenwelten