Welche Länge bei Lichterketten für den Weihnachtsbaum?

So stellen Sie sicher, dass Ihre Lichterkette auch wirklich den ganzen Weihnachtsbaum beleuchtet!

Famile-schückt-weihnachtsbaum-mit-lichterkette
© Shutterstock

Für viele Leute beginnt die Vorweihnachtszeit erst richtig, wenn der Weihnachtsbaum aufgeputzt wird. Vielleicht gehören Sie zu den Personen, die schon seit Monaten wissen, in welchen Farben Ihr Baum dieses Jahr erstrahlen wird. Die Wahl der Lieblingskugel ist aber nur einer von vielen Schritten, wenn es um die Weihnachtsbaum-Dekoration geht. Denn damit die Kugeln richtig in Szene gesetzt werden, braucht es das richtige Licht! Bei der Wahl der richtigen Beleuchtung, sprich Lichterkette, gibt es ein paar Punkte zu beachten.

Welche Arten von Lichterketten gibt es?

Grundsätzlich sind alle Lichterketten, die Sie im Geschäft finden werden, mit LED-Leuchtmitteln ausgestattet. Die LEDs können kleiner oder größer sein, dicht aneinandergereiht oder in größeren Abständen leuchten. Der große Vorteil von LED-Lichterketten ist, dass sie besonders sparsam sind. Der Stromverbraucht ist dadurch relativ gering. Sie können die Lichter also ohne Bedenken auch mal etwas länger brennen lassen, ohne dass Ihre Stromrechnung in die Höhe schießt.

Achten Sie bei der Wahl Ihrer Lichterkette auch darauf, ob die sie für Innen oder Außen geeignet ist. Natürlich können Sie eine Outdoor-Lichterketten auch innen anbringen, jedoch sind die Kabel dieser Lichterketten etwas robuster. Auch die Lichter sind bei Outdoor-Ketten größer, wenn Ihnen das nichts ausmacht, spricht aber nichts dagegen. Eine Indoor-Lichterkette dürfen Sie jedoch nicht außerhalb des Hauses anbringen. Die Kabel von Indoor-Lichterketten halten der Kälte und Nässe nicht stand.

Wenn Sie sich eine diskrete Weihnachtsbaumbeleuchtung wünschen, empfehlen wir Mini LEDs. Sie sorgen für eine dezente Beleuchtung, setzen den Christbaumschmuck aber perfekt in Szene. Für all jene, die Ihren Baum hell erleuchtet sehen wollen, gibt es sogenannteCluster-Lichterketten. Bei dieser Variante sind die LEDs fast direkt aneinandergehängt und in alle Richtungen gerichtet. Mit dieser Art der Beleuchtung wir Ihr Weihnachtsbaum zum Star des Raumes.

Neben den klassischen Lichterketten gibt es inzwischen auch Ketten mit Lichtern in der Form von kleinen Kerzen, Sternchen, Kugeln oder Schneeflöckchen. Mit diesen speziellen Lichterketten verleihen Sie jeden Weihnachtsbaum das gewisse Etwas.

Welche Länge ist für welchen Baum geeignet?

Um die passende Lichterkettenlänge für Ihren Weihnachtsbaum zu finden, haben wir hier eine kurze Auflistung, an der Sie sich orientieren können:

  • Baumgröße bis 120cm – Länge der Lichterkette ca. 6,5 Meter
  • Baumgröße bis 140cm – Länge der Lichterkette ca. 8 Meter
  • Baumgröße bis 160cm – Länge der Lichterkette ca. 12 Meter
  • Baumgröße bis 180cm – Länge der Lichterkette ca. 13 Meter
  • Baumgröße bis 200cm – Länge der Lichterkette ca. 15 Meter
  • Baumgröße 2,5 – 3 Meter – Länge der Lichterkette ca. 25 – 30 Meter
  • Baumgröße bis 5 Meter – Länge der Lichterkette ca. 50 – 60 Meter

Stellen Sie sich also unbedingt die Frage „Wie groß ist der Baum und welchen Umfang hat der Weihnachtsbaum?“ und messen Sie nach. Danach kann eigentlich nichts mehr schiefgehen!

Wir empfehlen Ihnen, als allerersten Schritt die Lichterkette anzubringen und erst dann mit dem Dekorieren zu beginnen. Wenn es ans Anbringen der Lichterkette geht, müssen Sie sich nur mehr überlegen, ob die Lichter weiter außen an den Ästen oder in der Nähe des Stammes angebracht werden sollen. Klassischerweise wird die Lichterkette eher außen auf die Zweige entlang gelegt. Wenn Sie die Lichterkette aber eher im inneren des Baums verstecken bzw. in der Nähe des Stammes auflegen, entsteh ein beeindruckender Effekt. Es wirkt fast so, als würde der Weihnachtsbaum von Innen heraus leuchten und die Kugeln und andere Deko-Elemente werden dezent, aber gekonnt beleuchtet.

Wie auch immer Sie sich entschieden werden, wir sind uns sicher Ihr Weihnachtsbaum wird Ihnen viel Freude und Glücksmomente bringen.

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Schreiben Sie uns unter: [email protected]