Packliste für den Thermenurlaub

Die ultimative Packliste für einen entspannten Thermenaufenthalt.

zwei-freundinnen-in-bademantel-beim-teetrinken-im-spa
© Shutterstock

Ein Thermenurlaub ist eine Wohltat für Körper und Seele. Egal ob ein romantisches Wochenende zu zweit, entspannende Tage mit den besten Freund*innen oder ein ruhiger Familienurlaub - ein Thermenurlaub passt einfach immer! Damit man aber richtig abschalten kann und die Seele baumeln lässt, muss der Koffer anständig gepackt sein. Mit unserer Packliste für den Thermenurlaub sind Sie bestens für ein erholsames Wellness-Wochenende gewappnet.

Thermen Packliste: Was gibt es im Hotel?

Wenn Sie in einem Thermenhotel übernachten, können Sie sich eigentlich sicher sein, dass die Standard-Kosmetikartikel bereits auf Sie im Hotelzimmer warten. Wenn Sie jedoch spezielle Shampoos verwenden oder Ihre Haut mit extravaganten Badesalzen oder Cremen verwöhnen wollen, nehmen Sie sich das am besten von zu Hause mit. In den meisten Hotels werden Sie auch Bademantel und Slipper vorfinden. Wir empfehlen vor der Reise direkt beim Hotel nachzufragen, ob sie diese auch tatsächlich zur Verfügung stellen. Außerdem erhalten Sie in den meisten Hotels bereits bei der Ankunft eine Badetasche für Ihren Aufenthalt. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, packen Sie ein Handtuch und ein Saunatuch zur Sicherheit ein.

Fassen wir also zusammen, was Sie zusätzlich zum Hotelstandardausstattung mitnehmen sollten:

  • Bademantel (wenn nicht im Hotelzimmer vorhanden)
  • Badetasche (wenn nicht im Hotelzimmer vorhanden)
  • Persönliche Shampoos, Badesalze, Cremen
  • Reservehandtücher
  • Rutschfeste Badeschlapfen
  • Saunahandtuch

Tipp: Sie sind noch auf der Suche nach einer Wellness-Unterkunft? Stöbern Sie durch unsere Wellnessangebote und finden Sie großartige Hotel zu günstigen Preisen!

Thermen Packliste: Was zieht man an?

Auf einem Thermenurlaub steht Entspannung und Entschleunigung an erster Stelle. Die meiste Zeit werden Sie wahrscheinlich in Ihrem Badeanzug (bzw. in Ihrer Badehose) und im Bademantel verbringen. In vielen Hotels ist es auch gang und gäbe, dass das Mittagessen bzw. die Nachmittagsjause im Bademantel oder in bequemer Loungewear zu sich genommen wird. Gefrühstückt wird meistens auch im Trainingsanzug. Zum Abendessen können Sie sich dann gerne etwas mehr herausputzen, denn auch das gehört für viele zum Wellnessritual dazu.

Die Kleidung gehört in Ihren Koffer:

  • Abendgarderobe
  • Alltagskleidung für Ausflüge (Wetterbericht beachten)
  • Badebekleidung
  • Badehaube und Schwimmbrille
  • Bequeme Freizeitschuhe bzw. Sneaker/Schuhe für Abendessen
  • Flip-Flops oder rutschfeste Badeschlapfen
  • Jacke
  • Loungewear (Jogginghose, Trainingsanzug)
  • Pyjama
  • Saunakilt
  • Schlafmaske und Ohrstöpsel
  • Sportbekleidung (Laufen, Wandern, Radfahren)
  • Tasche, Handschuhe, Schal, Mütze/Hut
  • Uhr/Schmuck/Accessoires
  • Unterwäsche und Socken

Thermen Packliste: Was kommt in die Kosmetiktasche?

Wie bereits erwähnt, werden Sie in Ihrem Hotelzimmer höchstwahrscheinlich eine Standardpalette an Kosmetika vorfinden. Ihr persönliches Make-up, Bürsten, Kontaktlinsen und Co. müssen Sie natürlich selbst mitbringen.

Die Artikel gehört in Ihre Kosmetiktasche:

  • Bürste/Kamm
  • Deo und Parfum
  • Haarspangen, Haargummis
  • Haut-, Hand- und Gesichtspflege
  • Kontaktlinsen (inkl. Behälter und Flüssigkeiten) bzw. Brille mit Brillenetui
  • Kulturbeutel
  • Lieblingsduschgel bzw. Lieblingsshampoo und Conditioner
  • Make-up sowie Make-Up-Entferner, Wattepads, Wattestäbchen
  • Nagelfeile- und Schere
  • Persönliche Medikamente
  • Rasierer
  • Taschentücher
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Mundspülung, Zahnseide

Thermen Packliste: Das hilft beim Entspannen!

Kleidung und Kosmetika sind somit gepackt! Nun geht es noch um persönliche Gegenstände, Unterhaltung und wichtige Angelegenheiten, wie das Geldbörserl. Beim Thema Unterhaltung können Sie frei wählen, wie Sie Ihre wohlverdiente Freizeit gestalten: Lesen Sie einen spannenden Roman, blättern Sie durch die neuesten Klatsch- und Tratsch Magazine oder lauschen Sie Ihre Lieblingsmusik.

Diese Dinge runden das ultimative Wellnesspaket ab:

  • Bargeld, Kredit- und Bankomatkarte
  • Digitalkamera inkl. Zubehör (Ladegerät, Speicherkarte, ...)
  • E-Book-Reader oder Buch
  • Eintrittskarten bzw. Buchungsbestätigung für Hotel
  • Führerschein, e-Card, Ausweise
  • Händedesinfektion, FFP2-Maske
  • Handy, Laptop, Tablet inkl. Ladegeräten
  • Kopfhörer
  • Regenschirm
  • Reiseführer für die Urlaubsregion
  • Snacks und Getränke für Fahrt und Aufenthalt in der Therme
  • Sonnenbrille
  • Spiele
  • Zeitschriften, Zeitungen, Rätselhefte

Thermen Packliste: Erholen Sie sich gut!

So, jetzt sind Sie bestens für Ihren Thermenurlaub ausgestattet. Um Ihnen die Vorfreude noch größer zu machen, haben wir hier ein paar der heilenden Kräfte der Therme für Sie aufgelistet. Viel Spaß und gute Erholung!

  • Aktivierung des Stoffwechsels und der Nieren
  • Anregung des Kreislaufs
  • Entspannung bzw. Lockerung der Muskeln
  • Heilende Wirkung für die Haut, insbesondere bei Thermalwasser mit einem hohen Schwefelanteil (z.B. bei Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne)
  • Lindernde Wirkung bei Gelenkproblemen
  • Linderung der Beschwerden bei Rheuma und Allergien
  • Verbesserung der Venenfunktion
  • Verbesserung von psychosomatischen Symptomen

Sie planen einen Thermenaufenthalt zu Silvester? Diese Thermen haben zu Silvester geöffnet!

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Schreiben Sie uns unter: [email protected]
Empfohlene Stories
Top Produkte aus Handtücher
Top Produkte aus Dusch- & Badeartikel
Top Produkte aus Ganzkörperpflege
Top Produkte aus Bademäntel