Recycling: Avocado- Kern selbst aufziehen

Salat mit Avocado ist angerichtet und der Kern bleibt über. Was tun? Wir können helfen! Einfach weiterlesen!

avocadopflanze in blumentopf am fensterbrett
© techiya / shotshop.com

Wir haben einen trendigen DIY-Tipp für Sie. Einfach weiterlesen!

Die Avocado ist das Trendgemüse schlechthin – nicht nur in der Küche auch zum Dekorieren! Einfach den Kern recyceln und eine kleine Avocadopflanze aufziehen. Wir zeigen wie’s geht!

DIY - Gardening für Jeden

Egal ob Wohnung oder Haus, dieser Tipp ist für jeden geeignet. Die Avocado findet sich in jedem Haushalt wieder. Zu oft wird der Kern entsorgt, obwohl das Gewächs eine wirklich schöne Dekopflanze ist. Und was ist einfacher als nach dem Kochen den Kern einfach zu recyceln. Es eignet sich hierfür jeder gesunde Kern, welcher keine Einschnitte oder Verletzungen durch ein Messer erfahren hat. Weiterlesen und einfach ausprobieren!

Und so einfach geht's

Befreien Sie den Kern vom Fruchtfleisch und säubern Sie ihn. Danach legen Sie den Kern in ein Glas Wasser und beobachten ihn beim Wachsen. Wechseln Sie das Wasser in regelmäßigen Abständen, sodass der Kern gesund und munter gedeiht. Sobald der Avocadokern aufbricht und sich 2 Hälften bilden, befestigen Sie jeweils 2 Zahnstocher in einer Hälfte –sternförmig angeordnet. Füllen Sie ein passendes Glas mit Wasser und tauchen Sie den Avocadokern mit der Befestigung ein, er sollte zur Hälfte bedeckt sein. Nun kann die Wurzel unten und der Trieb oben rauswachsen.

Viel Spaß!

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Dann schreiben Sie uns unter: [email protected]

Themenwelten