Schokobrunnen
(94 Produkte)

Schokobrunnen Ratgeber

Der Brunnen für Schokolade ist sehr beliebt und auf jeder Feier ein echter Hingucker. Wenn Sie den Gästen ein besonderes Event bieten möchten, dann ist der Brunnen mit fließender Schokolade genau die richtige Lösung. Da diese Brunnen sehr aufwändig und komplex sind, sollte man beim Kauf vor allem auf Qualität achten. Denn nur ein hochwertiger Schokoladenbrunnen kann das Ergebnis liefern, welches gewünscht ist und Freude bereitet.

Die Reinigung ist sehr wichtig

Nach dem Gebrauch muss der Brunnen ausgiebig gereinigt werden. Das ist sehr wichtig, denn Rückstände können anfangen zu schimmeln. Das schränkt die weitere Nutzung stark ein und ist zudem nicht sonderlich appetitlich. Aus diesem Grund sollte jedes Teil der Konstruktion für die Spülmaschine geeignet sein. Das gilt in einem besonderen Maße für die ganzen Schläuche, aber auch für die Kaskaden. Diese von der Hand zu reinigen ist sehr kompliziert und benötigt einiges an Aufwand. Da ist die Eignung für die Spülmaschine die beste und die bequemste Lösung. Hochwertige Geräte sind in der Regel durchgängig geeignet für die Spülmaschine. Aber dennoch sollte man vor dem Einkauf in diesem Bereich noch einmal auf die Angaben des Herstellers sehen.

Die Höhe der Kaskaden ermöglicht einen vielseitigen Einsatz

Nichts ist ärgerlicher, als wenn man den Schokobrunnen nicht optimal nutzen kann. Ein Brunnen mit niedrig stufigen Kaskaden fällt eindeutig unter diese Kategorie. Es ist doch ärgerlich, wenn Ihre Gäste die zu schokolierenden Lebensmittel besonders klein schneiden müssen. Normal große Kaskaden haben deswegen einen Mindestabstand von 20 bis 30 Zentimetern. Üblich sind auch Modelle, bei denen eine Kaskade einen großen Abstand hat und die nächste einen geringeren. So haben die Gäste die freie Wahl und können große und kleine Lebensmittel mit Schokolade überziehen.

Eine beheizbare Schüssel sichert die Betriebsfähigkeit

Die Schokolade wird von der oberen Spitze, bis hin zur Schüssel durchgängig im flüssigen Zustand transportiert und fällt quasi herunter. Damit dieser Kreislauf nicht unterbrochen wird, ist es sehr empfehlenswert, wenn die Schokolade nicht nur während des Pumpvorgangs erhitzt, sondern auch in einer erwärmten Schüssel aufgefangen wird. Von dort aus kann sie wieder dem Kreislauf hinzu geführt werden. Die erwärmte Schüssel sorgt dafür, dass die Schokolade nicht verfestigt und verklumpt. So bleibt die Fließeigenschaft erhalten und der Schokobrunnen funktioniert fortlaufend und reibungslos. Die meisten Hersteller bieten diese Funktion standardmäßig an und nur bei sehr kleinen Schokoladenbrunnen kann darauf verzichtet werden.

Verstellbare Füße für einen sicheren Stand und die Länge des Stromkabels

Ein schief stehender Brunnen ist nicht nur optisch ein Ärgernis, sondern verhindert auch einen angenehmen Genuss auf einem hohen Niveau. Verstellbare Füße sorgen dafür, dass kleine Unebenheiten auf der Unterlage sehr gut ausgeglichen werden und so der Durchfluss der Schokolade zu jeder Zeit gewährleistet ist. Optisch sieht es zudem deutlich besser aus, wenn die Konstruktion gerade steht. So kann der Brunnen seine volle Wirkung entfalten und lädt zum Schokolieren ein. Die meisten Modelle werden mit einem standardisierten Stromkabel ausgeliefert, welches in der Regel zu kurz ist. Auf ein Verlängerungskabel sollte man deswegen nie verzichten und immer eines zur Verfügung haben. So bleibt der Brunnen mobil und kann genau dort zum Einsatz kommen, wo er genutzt werden soll.

Mit dem Schokobrunnen Preisvergleich den besten Brunnen günstig kaufen

Sie möchten einen Schokobrunnen kaufen und die beste Lösung finden? Dann sollten Sie unbedingt einen Preisvergleich vor dem Kauf durchführen. Durch den Vergleich können Sie die beste Lösung finden, die nicht nur alle Anforderungen erfüllt. Denn wenn der Preis und die Leistung stimmen, dann haben Sie den besten Schokoladenbrunnen gefunden und werden so manche schöne Stunde daran verbringen können. Eine Party mit einem Schokoladenbrunnen ist garantiert ein Highlight und begeistert die Gäste.