Kopfhörer
(18763 Produkte, 1 Story)

Hifi & Audio Kopfhörer Ratgeber

Sie möchten sich neue Kopfhörer kaufen und suchen nun nach dem perfekten Modell? Hier finden Sie die wichtigsten Optionen und Merkmale, die Sie bei einem Neukauf beachten sollten.

Welche Trageform gefällt Ihnen?

Bevor Sie sich über die technischen Eigenschaften von Headphones informieren, sollten Sie sich für eine Trageform entscheiden. Hauptsächlich gibt es zwei Arten von Hörern: die In-Ear-Systeme oder die Hörer mit Kopfbügel. In-Ear-Hörer stecken im Ohr und haben den Vorteil, dass sie gut und praktisch auch unter einem Helm oder einer Mütze getragen werden können. Sie fallen weniger auf und sind einfach zu verstauen. Es gibt sie relativ preiswert mit Kabel oder als drahtlose Ausführungen, die teurer sind und per Akku betrieben werden. In-Ear-Modelle sitzen nicht in jedem Ohr gut, auch wenn gegebenenfalls Aufsätze verschiedener Größen mitgeliefert werden.

Hörer mit Bügel sind etwas auffälliger, sitzen dafür aber sicher und lassen sich praktisch in den Nacken schieben. Auch sie gibt es drahtlos oder mit Kabel. Hier unterteilen sich die Modelle in On-Ear- und Over-Ear-Ausführungen. Erstere sind in etwa so groß, dass sie die Ohren gerade so bedecken, Over-Ear-Hörer sind voluminöser und großflächig gepolstert. Dies ist gerade für Brillenträger bei langer Nutzung angenehmer, beim Sport eher weniger.

Mit welchem Gerät möchten Sie die Hörer verknüpfen?

Eine weitere wichtige Überlegung beim Kauf ist, mit welchen Geräten Sie ihre Hörer verbinden möchten. Bei Systemen mit Kabel müssen Sie auf den Anschluss achten. Es gibt den herkömmlichen 3,5-mm-Klinkenstecker, aber auch Ausführungen mit USB-Kabel.

Für Sportler und Wanderer sind oft Bluetooth Systeme von Vorteil, da Sie so unabhängig von einem Kabel sind und quasi mit jedem Smartphone, Notebook oder Tablet genutzt werden können. Hierbei sollten Sie auf eine gute Akkulaufzeit achten, sodass Sie die Hörer lange ohne aufzuladen betreiben können. Einige Systeme haben auch die Option, dass sie sowohl mit Bluetooth als auch über Kabel genutzt werden können. Ferner sind Headphones mit eigenen Sendern erhältlich, die ausschließlich an einer stationären Anlage zu Hause betrieben werden können.

Es kann sein, dass gewisse Funktionen von Audiokopfhörern nur mit einer bestimmten App zu verwenden sind. Dafür ist es notwendig, dass ihr Anschlussgerät diese App nutzen kann. An dieser Stelle sollten Sie die Funktionen Ihres Abspielgeräts und Ihrer bevorzugten neuen Audiokopfhörer genau vergleichen, sodass diese dann in vollem Umfang zu gebrauchen sind.

Was wollen Sie anhören?

Außerdem spielt es eine Rolle, was Sie mit Ihren neuen Headphones hören möchten. Brauchen Sie die Hörer hauptsächlich zum Musikhören oder für Audiobooks? Möchten Sie mit ihnen auch telefonieren? Oder produzieren Sie sogar selbst Musik und möchten mit den Audiokopfhörern detailgenau in Ihr Werk hinein lauschen?

Je besser die Tonqualität sein muss, desto mehr sollten Sie auf den Frequenzbereich der Hörer achten. Ein großer Frequenzbereich ermöglicht es Ihnen, die abgespielten Songs in allen Details wahrzunehmen. Wenn Sie mit Ihren Hörern auch telefonieren möchten, ist es wichtig, dass Sie beim Kauf auf ein integriertes Mikrofon achten. Manche Audiokopfhörer besitzen sogar eine Sprachsteuerung. Hiermit können Sie Ihr Abspielgerät bequem über Sprachsignale steuern.

Außerdem haben viele Hörer eine Noise-Canceling Funktion. Das bedeutet, dass störende Umgebungsgeräusche herausgefiltert werden. Als Fußgänger kann dies mitunter gefährlich sein, wenn der Straßenverkehr nicht vollständig wahrgenommen wird.

Je nachdem, wo Sie die Hörer nutzen möchten, sollten Sie neben der Akkulaufzeit auf das Gewicht achten. Für den Sport sind leichte Systeme mit mittlerer Laufzeit und ohne Kabel gut geeignet. Auf Reisen brauchen Sie hingegen Hörer mit langer Laufzeit und gutem Noise-Canceling, wohingegen das Gewicht eine weniger große Rolle spielt. Die Akkulaufzeit kann bei Geräten, die auch mit Kabel verbunden werden können, einfach und praktisch durch diese Funktion verlängert werden.

Besondere Details

Einige Kopfhörer bieten Ihnen darüber hinaus besondere Funktionen. So gibt es zum Beispiel Systeme, die über ein Touch Interface bedienbar sind. Andere können in Kombination mit einem Abspielgerät auch einen Sprachassistenten nutzen. Über diese zusätzlichen Funktionen können Sie sich in den Produktdetails der entsprechenden Geräte informieren.