Thermoskannen
(10034 Produkte, 1 Story)

Thermoskannen Ratgeber

Thermoskannen sind die ideale Lösung, wenn es darum geht, heiße Getränke schön warm und kalte Getränke angenehm kühl zu halten. So gut wie jeder Haushalt verfügt über mindestens eine oder mehrere Thermoskannen. Doch was tun, wenn eine der Kannen ersetzt werden muss? Worauf muss beim Kauf geachtet werden, und was sind die Kriterien für eine gute Thermoskanne?

Die Größe und das Fassungsvermögen

In der Regel sind die Kannen doppelwandig aufgebaut. Denn nur so können sie ihrem gewünschten Zweck dienen und die notwendige Isolierung gewährleisten. Das bedeutet, dass die Kannen erheblich größer wirken, auch wenn ihr reales Fassungsvermögen deutlich geringer ist. Deswegen sollte man beim Kauf unbedingt auf die Angaben des Herstellers achten, denn nur so ist man zu wirklich jeder Zeit mit seinem geliebten Getränk versorgt. Es gibt Kannen in allen denkbaren Größen. Von 0,33 Liter bis hin zu 10 Liter kann man frei aus verschiedenen Modellen wählen. Allerdings werden sehr große Kannen in der Anschaffung auch deutlich teurer.

Schadstoffe sind bei der Auswahl ein großes Thema

Eine Thermoskanne auszuwählen ist auch immer eine Frage der Qualität. Gerade billige Modelle setzen auf Materialien, die stark schadstoffbelastet sind. Dadurch kann sich ein erhebliches Gesundheitsrisiko für die Menschen ergeben. Deswegen sollte man beim Kauf nur auf Lösungen setzen, die von namhaften Herstellern kommen. Hier darf man gerne das eine oder andere Schnäppchen im Blickfeld haben, aber die Qualität und Schadstoffbelastung ist und bleibt ein wichtiges Thema.

Den Aufbau einer Thermoskanne beachten

Der Aufbau einer Thermoskanne macht ihre Fähigkeit zur Isolierung aus. Gute Modelle haben eine Außenwand aus Glas oder Edelmetall. Darin ist ein weiterer Körper untergebracht, in welchen die Flüssigkeit eingefüllt werden kann. Dieser Körper besteht in der Regel aus Edelmetall oder Kunststoffen. Edelmetall ist hier zu bevorzugen und hat deutlich bessere isolierende Eigenschaften. Ebenso besteht hier ein weitaus geringeres Risiko einer Schadstoffbelastung, auch bei einem dauerhaften Gebrauch.

Achten Sie beim Preisvergleich auf den angegebenen Isoliereffekt, der in Stunden angegeben wird und bei warmem und kaltem Inhalt unterschiedlich ausfällt.

Die richtige Reinigung sorgt für eine längere Haltbarkeit

Auch Thermoskannen müssen natürlich gereinigt werden. Viele der Modelle sind mittlerweile für die Spülmaschine geeignet, aber das trifft nicht auf alle zu. Man sollte deswegen in der Regel auf Seife verzichten und die Kanne einfach mit kaltem und klaren Wasser direkt nach dem Gebrauch ausspülen. Durch Getränke wie Kaffee oder Tee kann es im Innenraum der Kanne schnell zu Verfärbungen kommen. Hier hilft ein simples Hausmittel. Einfach ein wenig Backpulver in die Kanne tun, mit Wasser auffüllen und das Gebräu eine halbe Stunde in der Kanne belassen. So können Verfärbungen sehr effektiv und nachhaltig bekämpft und entfernt werden.

Eine gute Thermoskanne läuft nicht aus

Das ist ein sehr großes Thema, denn die Kannen wurden letztlich für den Transport von heißen und kalten Getränken entwickelt. Daher lohnt es sich, ein paar Dichtungsringe als Ersatz zu bestellen. So kann man im Bedarfsfall die Dichtung auswechseln und muss nicht lange auf eine Ersatzlieferung warten. Denn eine gute Thermoskanne hält deutlich länger als ihr mitgelieferter Dichtungsring. Saure oder sprudelnde Getränke führen zudem zu geringerer Haltbarkeit der Dichtung. Die Hersteller stellen in der Regel entsprechende Angebote als Zubehör zur Verfügung.

Mit einem Thermoskannen Preisvergleich beim Kauf viel Geld sparen

Beim Kauf einer Thermoskanne ist die Qualität das entscheidende Kriterium, auf das man zu jeder Zeit einen großen Wert legen sollte. Denn nur qualitativ hochwertige Kannen können die gewünschten Funktionen erfüllen und die geforderte Leistung erbringen. Qualität hat ihren Preis, aber es gibt immer wieder tolle Schnäppchen von renommierten Herstellern. Mit einem Preisvergleich hat jeder die Möglichkeit ein passendes Modell auszuwählen und die verschiedenen Variationen zu vergleichen. So findet jeder die passende Thermoskanne und kann beim Kauf zusätzlich viel Geld sparen.