DIY Mango - Ketchup

Das köstliche Ketchup mit Mango ist im Nu gezaubert und passt perfekt zu Gegrilltem.

Gegrillte Hähnchenbrust auf Backpapier mit Mango-Chutney eingeschmiert
© Alex9500 / shotshop.com

Zutaten

(für ca. ½ Liter)

  • 250 g reife Mango (geschält und ohne Kern gewogen)
  • 1 Stk. rote Zwiebel, geschält und gewürfelt
  • 100 g Tomatenmark
  • 40 g (brauner) Zucker
  • 60 ml Apfelessig (bio)
  • 125 ml Apfelsaft
  • Pfeffer, Salz und Kardamom zum Abschmecken

zwei mangos mit geschnittenen Mangostreifen.jpg
© Nikitos1977 / shotshop.com

Und so geht's:

  1. Alle Zutaten zusammen in einen Topf geben, einmal kurz aufkochen. Immer wieder umrühren.
  2. Auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Sauce mit dem Pürierstab sehr fein pürieren.
  4. So heiß wie möglich in eine ausgespülte Flasche oder Gläser füllen und fest verschließen.
  5. Die Gefäße ca. 5 Min. auf den Kopf stellen, so entsteht ein Vakuum und das Mango-Ketchup ist länger haltbar. Dann haben Sie gleich ein Mitbringsel für die nächste Grilleinladung! Sie werden es lieben.

Viele Zutaten erhältlich unter juuhu.at.

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Mixer für Sie? Dann sollten Sie folgende Modelle kennen: Handrührgerät, Stabmixer oder Standmixer. Das Handrührgerät ist für speziell für die Teigherstellung konzipiert, während der Stabmixer und der Standmixer sich gut eignen, um Suppen, Smoothies oder Pürees zu zaubern. Holen Sie sich den passenden Mixer für Ihren Haushalt:

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Dann schreiben Sie uns unter: [email protected]

Themenwelten