Es ist so einfach: #frühlingsaufstrich

Mit diesem Rezept punkten Sie auf jeden Fall. Ob zum Dippen oder als Aufstrich, dieses Rezept ist schnell gemacht! Einfach ausprobieren!

schale mit yoghurtdipp und einer scheibe brot mit petersilie auf einer schorfplatte dekoriert
© JLPfeifer / shotshop.com

Mmmhhh...

Das Rezept ist vielseitig verwendbar und schnell&einfach zubereitet. Die Zutaten finden sich in jedem Haushalt und fertiggestellt ist der Aufstrich ein perfekter Snack für zwischendurch.

Zutaten

für 4 Personen

  • 250g Speisetopfen
  • 250g Sauerrahm
  • 150g Creme Fraîche
  • 3 EL Essig (weiss)
  • 1 gepresste Knoblauchzehe
  • frische Kräuter nach Wahl
  • Brise Salz&Pfeffer

Und so geht's

  1. Topfen, Sauerrahm und Creme Fraîche vermengen und cremig rühren.
  2. Kräuter (wenn nicht frisch verfügbar, getrocknet auch möglich) kleinhacken.
  3. Essig, Knoblauch und Kräuter mit Masse vermengen.
  4. Mit Salz&Pfeffer abschmecken.
  5. VOILA! Fertig!

Eignet sich gut als Aufstrich oder zum Dippen für kleingeschnittene Rohkost!

Zusätzlich zum Frühlingsaufstrich können Sie getoastetes Brot essen. Auf unserer Homepage finden Sie zahlreiche Angebote von Toastern.

#gutenappetit

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Dann schreiben Sie uns unter: [email protected]

Themenwelten