Handy Lautsprecher richtig reinigen

Halten Sie Ihren Smartphone-Lautsprecher in Top-Zustand mit wenigen Handgriffen und ein paar Haushaltsgegenständen.

Hand_reinigt_Smartphone_mikrofasertuch.png
© Shutterstock

In den letzten zwei Jahren der Pandemie haben wir uns daran gewöhnt, unsere Alltagsgeräte, wie zum Beispiel ein Smartphone, zu desinfizieren und zu reinigen. Aber haben Sie schon einmal daran gedacht, die Lautsprecher Ihres Smartphones zu reinigen? Nach einigen Monaten des Gebrauchs füllen sich die kleinen Löcher und Spalten unserer Geräte mit Staub, Flusen und jeder Art von Schmutz, die wir wahrscheinlich nicht sehen. Wenn Sie längere Zeit auf eine Reinigung verzichten, können sich die Staubschichten festsetzen und in die Oberfläche eindringen. Dies verhindert, dass die Lautsprecher ihr höchstes Potenzial entfalten. Aber Sie müssen Ihr Telefon nicht direkt zur Reparatur bringen. Mit einigen Haushaltsgegenständen, Geduld und regelmäßiger Reinigung funktioniert der Lautsprecher Ihres Telefons wie neu.

Was Sie brauchen:

  • Zahnbürste mit weichen Borsten
  • Blasebalg
  • Abdeckband

Methode #1: mit einer Zahnbürste

  1. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und trocknen Sie sie mit einem sauberen Handtuch ab. Dadurch wird sichergestellt, dass kein Schmutz von Ihren Händen auf Ihr Telefon übertragen wird
  2. Schalten Sie Ihr Telefon aus. Versuchen Sie nicht, Ihr Telefon zu reinigen, während es eingeschaltet ist.
  3. Sobald das Telefon ausgeschaltet ist, können Sie mit der Reinigung beginnen. Sie benötigen eine Zahnbürste mit weichen Borsten. Dies kann sogar eine alte Zahnbürste sein, die bereits verwendet wurde. Stellen Sie nur sicher, dass sie sauber ist! Wenn Sie eine Ersatzzahnbürste für Ihr Kind haben, können Sie diese auch verwenden, da Kinderzahnbürsten weicher sind.
  4. Überprüfen Sie Ihr Telefon, um den Lautsprecheranschluss zu finden. Mit der Zahnbürste schrubben Sie es sanft. Denken Sie beim Reinigen der Telefonlautsprecher daran, nicht zu stark zu schrubben, denn wenn die Borsten in das Innere eindringen, können sie Ihr Telefon beschädigen. Einfach leicht bürsten, um Schmutzpartikel zu entfernen.
  5. Schütteln Sie jetzt Ihr Telefon vorsichtig, um alle Schmutzpartikel zu lösen, die übrig geblieben sind.
  6. Wischen Sie Ihr Telefon abschließend sauber, um sicherzustellen, dass kein loser Staub auf der Oberfläche verbleibt. Nehmen Sie dazu ein feuchtes Tuch. Sie können sogar einen Tropfen Spülmittel in etwas Wasser geben, Ihr Tuch in diese Mischung tauchen und dann Ihr Telefon damit abwischen.

Methode #2: Verwenden eines Abdeckbandes

  1. Nehmen Sie ein kleines Stück Klebeband und rollen Sie es zu einem Zylinder. Achte darauf, dass die klebrige Seite nach außen zeigt.
  2. Drücken Sie das Band auf den Lautsprecher Ihres Telefons. Die klebrige Seite des Klebebands zieht den größten Teil des angesammelten Schmutzes in und um Ihre Lautsprecher herum an.
  3. Denken Sie daran, das Klebeband zu wechseln, wenn es schmutzig wird. Wiederholen Sie den Schritt, bis Sie keinen Schmutz auf dem Band sehen. Das zeigt an, dass der größte Teil des Schmutzes entfernt wurde.

Methode #3: Verwenden des Blasebalgs

  1. Diese nützlichen Geräte bieten nicht so viel Druck wie Druckluft aus der Dose und können sicher auf iPhones und andere Smartphones verwendet werden. Ziehen Sie die Verwendung eines Blasebalgs in Betracht, nachdem Sie die Bürste mit den weichen Borsten verwendet haben. Es hilft dabei, alle Ablagerungen zu entfernen, die sich zusätzlich von der Bürste gelöst haben.
  2. Nachdem Sie Methode 1 oder 2 angewendet haben, blasen Sie vorsichtig kleine Luftstöße in die Öffnung der Lautsprecher.
  3. Schütteln Sie Ihr Telefon vorsichtig, um lose Schmutzpartikel zu entfernen.
  4. Wischen Sie Ihr Telefon mit einem feuchten Tuch ab.

Was Sie vermeiden sollen:

  • Verwenden Sie keine scharfen Gegenstände, um zu versuchen, Schmutz herauszukratzen.
  • Verwenden Sie keinen Alkohol oder andere Flüssigkeiten.
  • Keine Druckluft aus der Dose verwenden: Die erzeugte Kraft ist zu stark, um auf empfindlicher Elektronik angewendet zu werden. Sie könnten den Schmutz weiter in das Gerät drücken.

Tipp: Überlegen Sie, ob Sie in eine speziellen Reinigungsknete investieren wollen. Patafix kann zur Not verwendet werden. Am besten it es jedoch, wenn die Knete so klebrig wie möglich ist, damit Sie den Schmutz nicht weiter hineindrücken, sondern ihn beim Abziehen des Knetens entfernen.

Handy Mikrofon reinigen

Viele der Tipps, die wir zum Reinigen Ihres Lautsprechers vorgeschlagen haben, können auch zum Reinigen des Mikrofons verwendet werden.

  • Reinigen mit Pinsel oder Zahnbürste: Bürsten Sie Ihr Mikrofon vorsichtig mit einer weichen Bürste oder einem Pinsel ab.
  • Reinigen mit Knete: Nehmen Sie eine Handvoll Reinigungsknete in die Hand und verteilen Sie sie über dem Mikrofon. Lassen Sie es nicht zu lange sitzen! Ziehen Sie es nach ein oder zwei Sekunden ab und wiederholen Sie den Vorgang, bis das Mikrofon zu Ihrer Zufriedenheit gesäubert ist.

Weitere Tipps zum Thema Smartphone erfahren Sie zum Beispiel in der Story "Handy richtig trocknen: So retten Sie Ihr Smartphone".

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Dann schreiben Sie uns unter: [email protected]

Themenwelten