Persische Hähnchenspieße: Djudje Kabab

Überraschen Sie Ihre Liebsten mit Hähnchenspieße in würziger Marinade mit orientalischer Note!

Persische_Hähnchenspieße_mit_Reis
© Shutterstock

Die persische Küche ist bekannt für geschmackvolle, würzige und aromatische Gerichte. Im Iran gelten die Spieße „Djudje Kabab“ in Kombination mit Reis und gegrillten Tomaten als traditionelles Festessen.

Zutaten:

Für 4 Personen

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Messerspitzen Safranfäden
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Zitronensaft
  • ½ TL Currypulver
  • Ein paar Blätter Minze
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Basmati-Vollkornreis
  • ½ TL Kurkumapulver
  • 1 Handvoll Petersilie (5 g)
  • 8–12 Grillspieße aus Metall

So geht’s:

  1. Safran in ein kleines Glas geben, mit 2 EL heißem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Anschließend in eine große Schüssel geben.
  2. Knoblauch und Zwiebel schälen und mit Zitronensaft, Currypulver, gehackter Minze, 3 EL Olivenöl und dem Safranwasser fein pürieren. Anschließend Fleisch darin sanft mischen, zudecken und mindestens 5 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank marinieren.
  3. Reis in der doppelten Menge Salzwasser mit Kurkuma für ca. 30–35 Minuten leicht köcheln. Danach vom Herd nehmen und quellen lassen.
  4. Das marinierte Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und auf Spieße stecken. Öl in einer Grillpfanne erhitzen und die Spieße darin 6–8 Minuten bei mittlerer Hitze unter ständigen Wenden braten, bis das Fleisch durch ist. Alternativ dazu können Sie die Spieße auch auf dem Grill für ca. 10 Minuten grillen.
  5. Zum Schluss die Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Spieße mit Reis servieren und mit Petersilie garnieren.

Tipp: Gegrillte Tomaten, Gurken und Zwiebel runden die persische Hähnchenspießen mit Reis perfekt ab!

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Schreiben Sie uns unter: [email protected]

Themenwelten