Servus, Grias di und Hallo 2021

Mit diesem Gaumensschmaus starten Sie goldrichtig in das Neue Jahr!

silvesterschmaus eindruck mit halbvollem rotweinglas einem champagnerglas und heringsschmaus in einem teller neben adventkranz
© belchonock / Shotshop.com

Ein Heringsschmaus schmeckt allen z'Haus

Feiern in der großer Runde ist nicht erlaubt, aber das bedeutet nicht, dass Sie das Neue Jahr nicht kulinarisch fulminant beginnen können.

Der Heringsschmaus ist schon fast eine Tradition zu Neujahr und sollte daher auch nicht gebrochen werden.

Schnell und einfach zubereitet, ist unser Rezept die perfekte Lösung für ein kleines Budget mit großem Effekt.

ZUTATEN HERINGSSCHMAUS

für 5 PORTIONEN

— 300 g Hering

— 300 g Erdäpfel (fest kochend)

— 3 Stk Karotten

— 1/2 Stk Apfel

— 1 Stk Ei

— 100 g Erbsen

— 1/2 Stk Zwiebel

— 1/2 Becher Sauerrahm

— 1/2 Tube Mayonnaise (leicht-50%)

Und so geht's:

  1. Waschen Sie den Hering und zerkleinern Sie ihn in würfelgroße Stücke.
  2. Erdäpfel kochen und nach dem Abkühlen, schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Karotten und Äpfel schälen und ebenso in würfelgroße Stücke schneiden.
  4. Zwiebel und Ei kleinhacken.
  5. Alle Zutaten, inklusive Mayonnaise und Sauerrahm vermengen, verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wir wünschen einen guten Neujahrs-Appetit!

#KATERFRÜHSTÜCK

Damit Sie das Neujahrsrezept einfach zubereiten können, benötigen Sie auch scharfe Messer, damit Sie den Hering so klein schneiden können, wie Sie es wollen. Damit die Messer stets scharf sind, gibt es für den Haushalt Messerschärfer, die Sie ganz einfach bedienen können. Finden Sie Ihren perfekten Messerschärfer für zu Hause.

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Dann schreiben Sie uns unter: [email protected]

Themenwelten