Tomaten-Linsen Suppe

Lust auf Suppe? Unsere Tomaten-Linsen Suppe schmeckt nicht nur hervorragend sondern steckt auch voller Vitamine!

Linsen Tomaten Suppe auf Steinarbeitsplatte.png
© Shutterstock

Nach einem langen, winterlichen Spaziergang gibt es nichts Besseres, um sich wieder aufzuwärmen als eine leckere, heiße Suppe. Probieren Sie unsere Tomaten-Linsen Suppe aus und begeben Sie sich auf eine exotische Geschmacksreise.

Chili, Kurkuma und Ingwer sind nicht nur scharf, sondern haben auch eine gesundheitsfördernde Wirkung. Während Ingwer zum Beispiel anregend, krampflösend, schleimlösend, entgiftend, antibiotisch, magenstärkend und verdauungsfördernd wirken kann, wird Kurkuma eine lindernde Wirkung gegen depressive Erkrankungen nachgesagt. In der Erkältungszeit kommt einem das besonders zugute. Falls Sie die gesundheitsfördernde Wirkung von Gewürzen interessiert, haben wir noch einen Tipp für Sie: Stärken Sie Ihr Immunsystem mit einer selbstgemachten "Goldenen Milch".

Zutaten:

  • 1 Dose Passierte Tomaten (400 g)
  • 1 Dose Kokosmilch (400 g)
  • 1 Zwiebel
  • 175 g Rote Linsen
  • 3 TL Chilipulver
  • 2 TL Kurkuma
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Ingwer
  • Frische Petersilie

So geht's:

  1. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Zwiebel in Olivenöl glasig anschwitzen. Rote Linsen, Tomaten und Kokosmilch hinzufügen und gut verrühren. Mit Gemüsesuppe aufgießen und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Nach 20 Minuten ein kleines Stück Ingwer hinzufügen und das ganze grob pürieren.
  4. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Chili- und Kurkumapulver abschmecken und etwas Petersilie und Kokosmilch garnieren.

Tipp: Mit Garnelenspieße und Schwarzbrot-Croutons servieren.

Zusätzlich zur Suppe können Sie getoastetes Brot essen, was die Schärfe der Suppe ein wenig lindert, wenn Sie es benötigen. Auf unserer Homepage finden Sie zahlreiche Angebote von Toastern. Peppen Sie die Suppe mit ein wenig Brot auf!

#ZeitzumGenießen

Juuhu_Logo_Rund_630x630.jpg
Die Redaktion
Haben Sie einen Tipp für uns? Dann schreiben Sie uns unter: [email protected]

Themenwelten